facebook

DeltaD, Düsseldorf

geplant

Neubau eines Bürogebäudes, Wettbewerb 1. Platz (2005)

für

Rheinmetall Immobilien GmbH

Unter dem Titel „Unternehmerstadt“ hat sich auf einem ehemaligen innerstädtischen Produktionsgelände ein gemischtes Stadtquartier mit Wohnen und Arbeiten entwickelt.

Als letzter Baustein entsteht in spannender Synthese aus Alt und Neu ein Bürogebäude mit integrierten Sondernutzungen im Erdgeschoss.

Das Gebäude besteht aus zwei dreiecksförmigen Bauteilen, die je ein Atrium zur Straße bilden, und einem verbindenden Mittelbauteil, der dem ehemaligen Bestandsgebäude des vorherigen Produktionsgeländes angelehnt mit Verblendmauerwerksfassade versehen ist.  Für die Nutzer aller Gebäudeteile ist eine Tiefgarage mit ca. 340 Stellplätzen in den zwei Untergeschossen realisiert worden. Eine DGNB-Gold-Zertifizierung wird für das Gebäude angestrebt.

Der erfolgreiche Wettbewerb wurde in der ARGE DeltaD mit HPP-Architekten realisiert.