facebook

Neues Stadtquartier an der Poppelsdorfer Allee, Bonn

geplant

Zweiphasiges kooperatives Auswahlverfahren zur städtebaulichen Qualifizierung der Liegenschaft der Zurich Gruppe Deutschland an der Poppelsdorfer Allee in Bonn,
Wettbewerb, 2. Platz

für

Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG

Die Konzipierung des Quartiers wird durch die Situation der Bestandstiefgaragen im Quartiersinneren in zwei klare Bauphasen gegliedert. Durch die mögliche Erhaltung des Hotel Bristol für weitere 10 Jahre ist die Auseinandersetzung der Planung von zwei miteinander harmonierenden Bauabschnitten, die jedoch auch bereits nach der Realisierung des ersten Teils ein in sich abgeschlossenes und stimmiges städtebauliches Gesamtbild ergeben, notwendig. Die zweite Bauphase wird als flexibel angesehen und zeigt eine optionale Erweiterung des Neubaus.